0

2017: Fagus-GreCon übernimmt Gesellschaftsanteile von Döscher Microwave Systems

Mit Wirkung zum 1.7.2017 hat Fagus-GreCon 24,5% der Gesellschaftsanteile von Döscher Microwave Systems übernommen. Laut Kai Greten, geschäftsführender Gesellschafter von Fagus-GreCon, ergeben sich aus der Kombination von technischer Expertise im Bereich Mikrowellenfeuchtemessung bei Döscher mit der internationalen Vertriebsstruktur von Fagus-GreCon interessante Wachstumspotenziale. "Aufgrund der - bedingt durch die engere Verbindung der beiden Unternehmen - intensivere Kooperation auch in Entwicklungsfragen ergeben sich zukünftig Produktlösungen, die noch stärker als bisher an den Bedürfnissen unserer Kunden ausgerichtet werden können."

Die bereits vielfach in diversen Bereichen der Lebensmittel-, pharmazeutischen und Genußmittelindustrie eingesetzten Meßsysteme der Firma Döscher ergänzen die Palette der messtechnischen Lösungen von Fagus-GreCon optimal.

Dr. Jörg Hasener, Leiter Innovationsmanagement bei Fagus-GreCon, übernimmt ebenfalls 24,5% der Gesellschaftsanteile von Döscher Microwave Systems.

Der bisherige alleinige Geschäftsführer von Döscher Microwave Systems, Claas Döscher, zieht sich Ende des Jahres aus der Geschäftsführung zurück. Sein Bruder Jörn Döscher, bisher verantwortlich für Vertrieb, übernimmt die Mehrheit der Gesellschafteranteile und zum 1.1.2018 die alleinige Geschäftsführung.

Döscher Belegschaft 2014

Innovative Technik plus kompetente und persönliche Beratung

1994 – 2014

20 Jahre Erfahrung sprechen für uns!

Nach dem Gründungsjahr 1994, unter der Firmierung Döscher & Döscher GmbH, hat sich das Unternehmen fortwährend vergrößert und ist mittlerweile auf dem Gebiet der industriellen Feuchtemesstechnik weltweit tätig.
Hand in Hand mit der Firma AMS Advanced Microwave Systems GmbH, welche die Messsysteme, vor der Verschmelzung in 2014, entwickelte und produzierte, wurden die Anwendungsgebiete für diese Technologie ständig erweitert.
Mit ein wenig Stolz können wir behaupten, dass sich unsere hohe Produktqualität, Präzision und Strategie bewährt gemacht haben.
Ein großer Dank geht an das Vertrauen unserer langjährigen Kunden, die unseren besonderen Service zu schätzen wissen.
Wir freuen uns auf weitere spannende Projekte.
Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung!

Geschichte

Seit 1994 ist die Firma Döscher & Döscher auf dem Gebiet der industriellen Feuchtemesstechnik tätig. In den ersten 7 Jahren haben wir als Beratungs- und Engineering Gesellschaft die Feuchtemesssysteme anderer Hersteller vertreten und in die Produktionsanlagen unserer Kunden integriert.

Aufgrund der dabei gewonnenen Erfahrungen wurde 2001, in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik der CAU in Kiel, ein Programm für Messsysteme entwickelt. Dieses System umfasst neben der Feuchtemessung auch Geräte zur Dichtemessung. Die entwickelte 2-PMR-Technologie (2-Parameter-Mikrowellen-Resonanz-Technologie) stellt den aktuellen Stand der Technik dar.

Seitdem hat sich Döscher & Döscher beständig vergrößert. Zusammen mit der Firma AMS Advanced Microwave Systems GmbH, welche die Messsysteme auf Mikrowellenbasis entwickelt und produziert, werden die Anwendungsgebiete für diese Technologie ständig erweitert. Die AMS GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Gebr. Döscher und Herrn Prof. Dr. Knöchel (Leiter des Instituts für Hochfrequenztechnologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel).

In dem spezialisierten Team von AMS wird die exakte Bestimmungsmöglichkeit der Feuchte auf Mikrowellenbasis immer weiter entwickelt, die sowohl den Ansprüchen der Abnehmer entsprechen als auch technisch auf dem neuesten Stand der Forschung sind.

So sind seit dem Bestehen des Unternehmens, neben Messsystemen für Feuchtemessung in der Produktion oder auch  im Labor, spezielle Varianten (z.B. für hohe Temperaturen) und individuelle Lösungen für verschiedene Branchen (z.B. Pharmazie, Holz, Futtermittel) hinzugekommen.

Im Vordergrund stehen bei  Döscher eine kompetente und persönliche Beratung. Auch weltweit sind wir mit Vertriebspartnern vertreten, die sich mit diesem fachkundigen Service einbringen. Wir finden individuelle Lösungen für unsere Kunden und helfen professionell bei speziellen Problemen.

Am 1.1.2015 verschmelzen die Firmen Döscher & Döscher GmbH und AMS Advanced Microwave Systems GmbH in die Firma DÖSCHER MICROWAVE SYSTEMS GMBH.

Bei DÖSCHER MICROWAVE SYSTEMS erhalten Sie Produkte zur Lösung Ihrer Aufgabenstellung.